Männergesangverein 1856 e.V. Ludwigshafen-Mundenheim

Nachdem der Männergesangverein 1856 Mundenheim seine Konzerte lange im Pfalzbau veranstaltete, hat es am Samstag eine Premiere in der Friesenheimer Friedenskiche gegeben. Die war mit 500 Besuchern voll besetzt, und nach der Veranstaltung gab es viel Lob für die Sänger.

Unter der Leitung des Dirigenten Ivan Mladenov wagten sie sich an anspruchsvolle Werke von Vivaldi, Puccini, Mozart und Verdi heran. Dabei waren die Mundenheimer jedoch nicht allein, sondern erhielten tatkräftige Unterstützung vom Singkreis Lorsch, der ebenfalls von Mladenov angeleitet wird. So standen insgesamt 130 Chorsänger auf der Bühne, hinzu kamen 20 Musiker eines Projektorchesters aus Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz und Stadttheater Heidelberg sowie die Solistin und Sopranistin Ulrike Machill-Bengl.

Die Veranstaltung war nicht nur für das Publikum eine Freude, sondern auch für die Mitglieder der beiden Chöre, zwischen denen nach eigenem Bekunden einige Freundschaften entstanden sind.| yns

(Quelle: DIE RHEINPFALZ - Marktplatz Regional Ludwigshafen - 25. Oktober 2017)

Aus den Fotoalben

Mundenheimer Gockelskerwe 2018
Mundenheimer Gockelskerwe 2018

Unser gemischter Chor | Männergesangverein 1856 e.V. Ludwigshafen-Mundenheim

Das Wetter in Mundenheim

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.